Anzahlung. Die Tourismusgesetzgebung legt fest, dass Beherbergungsbetriebe bei der Reservierung eine Anzahlung verlangen können. In unserem Fall benötigen wir keine Anzahlung, aber wir machen eine Vorautorisierung auf der Kreditkarte.

Stornierungen. Im Allgemeinen berechtigt die Stornierung der Reservierung das Hosting-Unternehmen, den folgenden Betrag zu behalten:

Buchung direkt bei uns> Stornierungen, die bis zu 7 Tage vor Anreisedatum erfolgen, sind kostenfrei. Wenn Sie nach Ablauf der Frist stornieren, oder Sie nicht erscheinen, wird der gesamte Aufenthalt in Rechnung gestellt. Die nicht erstattungsfähigen Gebühren sind, wie der Name andeutet, nicht erstattungsfähig.

Booking.com-Buchungen beziehen sich auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Booking.com-Website.

Minderjährig. Alle Minderjährigen, die ohne ihre Eltern reisen, müssen von mindestens einem verantwortlichen Erwachsenen begleitet werden. Jeder Minderjährige muss einen schriftlichen und unterschriebenen Brief des Elternteils oder Erziehungsberechtigten mitbringen, der die Erlaubnis erteilt, zu reisen und bei uns zu bleiben. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu verweigern, wenn die Bedingungen nicht erfüllt werden. Apartamentos Inn haftet in keinem Fall für die Handlungen dieser Minderjährigen in oder aus unseren Apartments.

In dieser Unterkunft sind weder Junggesellen-/Junggesellinnenabschiede noch ähnliche Feiern erlaubt.

Touristische Steuer. Wir informieren Sie, dass das Parlament der Balearen das Gesetz Nr. 2/2016 über die Besteuerung von Touristenunterkünften auf den Balearen verabschiedet hat, das am 1. Juli 2016 in Kraft tritt. Diese Steuer wird auf alle Personen erhoben, die sich in einer Touristenunterkunft befinden die Balearen.

In unserem Fall für 2018 beträgt der Steuerbetrag 2,20 € pro Tag des Aufenthalts oder Bruchteils. Bei Aufenthalten in der Nebensaison (01.11. Bis 30.04.) Wird ein Rabatt von 75% gewährt, bei einem Aufenthalt von 9 Tagen und danach ein 50% Rabatt. Alle Kinder unter 16 Jahren sind von der Steuer befreit.

Daher ist jede Person (über 16 Jahre), die in einem Beherbergungsbetrieb auf den Balearen lebt, verpflichtet, die vorgenannte Steuer an den Eigentümer des Betriebs, in dem sie sich aufhalten, zu bezahlen

;